Neues vom VbA

  • Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung

    Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung

    Anlässlich des heutigen Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung ziehen wir folgendes Resümee. Inklusion und Barrierefreiheit sind zwar mehr denn je gefragt und gefordert, doch ist es noch ein weiter und beschwerlicher Weg bis dorthin. Diesen Weg gehen wir geschlossen, beständig, aufmerksam und selbstbewusst und setzen uns weiterhin für Selbstbestimmung und Inklusion von Menschen mit Behinderung ein.

  • EUTB-Stellen werden entfristet

    EUTB-Stellen werden entfristet

    Nachdem der Deutsche Bundestag am 07.11.2019 dem Gesetzentwurf für das Angehörigen-Entlastungsgesetz bereits zugestimmt hat, stimmte auch der Bundesrat am 29.11.2019 selbigem zu. Damit kann das Gesetz, das u. a. eine Entfristung der Förderung für EUTB-Stellen beinhaltet, zum 01.01.2020 in Kraft treten. Für den VbA bedeutet dieser Schritt Sicherung von Arbeitsplätzen sowie mehr Planungssicherheit und Handlungsspielraum.

  • Seminartage beim VbA

    Seminartage beim VbA

    Am 18. und 19. November 2019 fanden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Abteilungen von VbA – Selbstbestimmt Leben e. V. Seminartage zum Thema „Weiterentwicklung Arbeitgebermodell des VbA – Selbstbestimmt Leben e.V.“ statt. Die Seminartage wurden in den schönen Seminarräumen der Fritz-Winter-Str. durchgeführt. Interessante und vor allem sehr informative Beiträge konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeistern.

  • Studienteilnehmer*innen für Projekt gesucht

    Studienteilnehmer*innen für Projekt gesucht

    Die Katholische Stiftungshochschule München sucht im Rahmen eines Projektes u. a. außerklinisch beatmete Menschen für eine Befragung mit der Zielsetzung, die Versorgungssituation außerklinisch beatmeter Menschen für den bayerischen Raum im Hinblick auf die Qualität der Versorgung zu beschreiben sowie Optimierungsbedarfe zu identifizieren.

  • Besuch einer Delegation aus Fernost beim VbA

    Besuch einer Delegation aus Fernost beim VbA

    Eine sechsköpfige Delegation der Anhui Disabled Persons’ Federation aus der Provinz Anhui stattete dem VbA am 21.10.2019 einen Besuch ab.

  • OBA-Beratung vom 15.11. bis 22.11.2019 nicht erreichbar

    OBA-Beratung vom 15.11. bis 22.11.2019 nicht erreichbar

    Wegen notwendiger Renovierungsarbeiten in unseren Büros in der Westendstraße 93 schließt die OBA-Beratungsstelle in der Zeit vom 15.11. bis 22.11.2019.

  • Der VbA bekommt Besuch aus Innsbruck

    Der VbA bekommt Besuch aus Innsbruck

    Am 17.9.2019 bekam der VbA Besuch Von einer Delegation aus dem österreichischen Innsbruck.

  • Stellungnahme zum Referentenentwurf des RISG

    Stellungnahme zum Referentenentwurf des RISG

    Stellungnahme zum Referentenentwurf der Bundesregierung für das RISG (Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesätz) vom VbA – Selbstbestimmt Leben e. V. München

  • Unser Reisedienst schließt zum 30.09.2019

    Unser Reisedienst schließt zum 30.09.2019

    Wir bedanken uns herzlichst für Ihre langjährige Treue und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute! Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Vorstand wenden: Vorstand@vba-muenchen.de

  • VbA beim Münchner Selbsthilfetag

    VbA beim Münchner Selbsthilfetag

    Der VbA Selbstbestimmt Leben e.V. nahm am Münchner Selbsthilfetag 2019 teil, der am 6. Juli auf dem Marienplatz stattfand. Die Beratungsangebote und Unterstützungsangebote des Verbunds behinderter ArbeitgeberInnen in München wurden einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.

 

weiterführende Informationen

Suchen