weitere Inhalte

Kontakt zur Beratung:

VbA - Selbstbestimmt Leben e.V. 

Westendstr. 93
80339 München

089 / 54 03 46 80
089 / 54 03 46 85

beratung@vba-muenchen.de

Kontakt zum Schulungszentrum:

VbA - Selbstbestimmt Leben e.V. 

Johann-Fichte-Str.12
80805 München

089 / 45 24 97 84

089 / 54 03 46 80

renate.geifrig@vba-muenchen.de

Termine

Schulungssituation

In regelmäßigen Abständen veranstalten wir Schulungen, Coachings und Weiterbildungen.

Seminarreihe zum Thema Selbstbestimmt Leben ab Januar 2019

Mein Leben selbstbestimmt gestalten

 

Selbstbestimmt Leben! Zwei oft gehörte Begriffe. Aber wie funktioniert das eigentlich? Und was bedeutet das für mich persönlich?

In unserer Seminarreihe sprechen wir über Ziele und Träume. Wir finden heraus, welche Möglichkeiten es gibt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Assistenz und vor Allem das Kommunizieren von Bedürfnissen sind weitere Themenschwerpunkte.

Die Seminare finden in unserem Schulungsraum in der Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München statt.

 

Ihr könnt euch für alle, aber auch für einzelne Seminare anmelden.

Anmeldung bei Melanie Fleischmann

Tel.: 089 –  85 63 98 48

Melanie.fleischmann@vba-muenchen.de

oder

Renate Geifrig

Tel.: 089 – 45 24 97 84

Renate.geifrig@vba-muenchen.de

 

 

Modul 1: Wie will ich in Zukunft leben?

Wir beginnen damit, folgenden Fragen auf den Grund zu gehen:

Wo stehe ich, wo will ich hin? Was sind meine Ziele?

Welche Stärken und Fähigkeiten helfen mir dabei, diese Ziele zu erreichen?

Welche Lebensform erträume ich mir für meine Zukunft? Und welche Möglichkeiten gibt es, diese zu erreichen?

All das wollen wir in Gesprächen und Übungen herausfinden.

 

Termin: 19.01.19, von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

Preis: 15,00 € pro Person.

 

 

 

Modul 2: Wie sage ich, was ich will?

Wir haben nun geklärt, welche Ziele erreicht werden sollen und welche Stärken dafür genutzt werden können.

Aber wie erkläre ich das Menschen, die mich bei meinem selbstbestimmten Leben unterstützen sollen?

Zu sagen was ich brauche und wie ich es haben will ist oft nicht einfach. Es ist deshalb wichtig, dass ich mich gut ausdrücken kann.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns damit, wie man seine Bedürfnisse und Wünsche klar äußern kann, so dass es der andere auch versteht.

In verschiedenen Übungen und Rollenspielen lernen wir gemeinsam, die richtigen Worte zu finden.

 

Termin: Samstag, 09.02.19, von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

Preis: 15,00 € pro Person.

 

 

Modul 3: Assistenzsuche und –auswahl

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit der Suche von Assistenz.

Wie und wo finde ich Assistenten?  

Was erwarte ich von meinen Assistenten?

Wie führe ich ein Vorstellungsgespräch mit einem Assistenten?

Diese und weitere Fragen werden wir im Gespräch und in Übungen beantworten.

 

Termin: 16.03.19, von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

Preis: 15,00 € pro Person.

 

 

Modul 4: Kommunikation und Konfliktlösung Teil I

Wir haben nun zwar geklärt, wie man geeignete Assistenten findet, doch diese „funktionieren“ ja nicht einfach…

Wie leite ich Assistenten an und wie äußere ich meine Bedürfnisse?

Welche Regeln gibt es, um ein gutes Gespräch zu führen?

Was mache ich, wenn derjenige, der mir hilft, nicht das tut, was ich will oder brauche?

Wie reagiere ich, wenn jemand bestimmen möchte, was ich tun soll?

In diesem Kurs werden wir Gelegenheit haben, schwierige Gesprächssituationen zu üben.

 

Termin: 27.04.19, von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

Preis: 15,00 € pro Person.

 

 

Modul 5: Kommunikation und Konfliktlösung Teil II

Dieser Kurs ist als Vertiefung und Erweiterung für Modul 4 gedacht.

Speziell werden wir uns damit beschäftigen, wie man trotz Hilfebedarf seine Privatsphäre schützen kann.

Wie geht man damit um, ständig jemanden um sich zu haben, wenn man eigentlich seine Ruhe haben möchte?

Wie verhalte ich mich, wenn ich eine Freundin / einen Freund treffen möchte und mein Assistent dabei ist?

Kann man mit seiner Assistenz auch befreundet sein?

Diese und alle übriggebliebenen Fragen werden in diesem letzten Seminar beantwortet.

 

Termin: 11.05.19, von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

Preis: 15,00 € pro Person.

Seminar zum Thema Partnerschaft, Liebe und Behinderung am 15.06.2019

Und alle sagen: „Wie soll das denn gehen????“

Partnerschaft, Liebe und Behinderung

 

Du bist behindert und in einer Partnerschaft mit einem Menschen mit oder ohne Behinderung? Ganz gleich, welche Konstellation ihr mitbringt. Hand aufs Herz: Es gibt doch sicher Themen, Fragen, Situationen die zu Diskussionen, Verunsicherung, Irritation, sicher aber auch oft zu herzlichem Lachen führen. Leider gibt es oft kaum Möglichkeiten, sich über diese Dinge mit anderen Betroffenen auszutauschen, sich dadurch ein bisschen mehr Sicherheit zu verschaffen.

Themen, die wir in unserem Seminar aufgreifen sind:

  • Auseinandersetzung mit der oder den jeweiligen Behinderung im Bezug auf die Partnerschaft, natürlich auch in Bezug auf Sex.

  • Die Rolle und/oder der Status in der Partnerschaft

  • Umgang des Umfelds mit der Beziehung

  • Partnerschaft und Assistenz

 

Du hast Lust, dich mit anderen Paaren über diese und weitere Themen auszutauschen und vielleicht auch darauf, dich mit dir und deiner Partnerschaft auseinanderzusetzen?

Dann melde dich zu unserem Seminar an.

 

Termin: Samstag, 15.06.2019, von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort: Johann-Fichte-Straße 12, 80805 München

   

Anmeldung bei Melanie Fleischmann

Tel.: 089 –  85 63 98 48

Melanie.fleischmann@vba-muenchen.de

oder

Renate Geifrig

Tel.: 089 – 45 24 97 84

Renate.geifrig@vba-muenchen.de

 

weiterführende Informationen

Suchen