weitere Inhalte

Kontakt zum Vermittlungsdienst:

VbA - Selbstbestimmt Leben e.V. 

Westendstr. 93
80339 München

089 / 45 24 97 84

089 / 54 03 46 80

assistenz@vba-muenchen.de

Kontakt zum Schulungszentrum:

VbA - Selbstbestimmt Leben e.V. 

Johann-Fichte-Str.12
80805 München

089 / 45 24 97 84

089 / 54 03 46 80

renate.geifrig@vba-muenchen.de

Vermittlungsdienst

Eine Beraterin spricht mit einer Frau, die sich für Assistenz interessiert

Wenn Sie unseren Vermittlungsdienst in Anspruch nehmen möchten, benötigen wir sowohl von den Interessenten für eine Assistenztätigkeit, als auch von denen, die Assistenz suchen, einen Fragebogen. Diese Fragebögen können Sie entweder digital ausfüllen und per E-Mail senden, oder ausdrucken und uns zuschicken. Wir versuchen dann, Sie an eine passende Stelle zu vermitteln, bzw. den passenden Assistenten an Sie weiterzuleiten.

Tätigkeitsprofil
Zu den Tätigkeitsfeldern eines Persönlichen Assistenten gehören insbesondere:

  • Pflegeleistungen – Toilettengänge, Waschen/Duschen, Hautpflege, Ankleiden usw. (alle notwendigen pflegerischen Leistungen nach SGB XI).
  • Transfers/Lagerung – Transfers z. B. vom Bett in den Rollstuhl und Lagerung bzw. Positionierung im Bett und/oder Rollstuhl.
  • Nahrung, Einkauf, Kochen, Unterstützung beim Essen / Trinken.
  • Hilfen im Haushalt – Wäsche waschen/pflegen, aufräumen, putzen und ggf. Haustier- bzw. Pflanzenversorgung.
  • Alltagsorganisation – Schriftverkehr, Telefonate, Handreichungen
  • Begleitung bei der Freizeitgestaltung, Arzt-/Behördenbesuche ggf. mit dem PKW der Assistenznehmer und/oder öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Mobilität – Unterstützung bei der Mobilität der Assistenznehmer, wie z. B. durch Fahren des vorhandenen PKW, Unterstützung bei Therapien/Sport, Hilfestellung beim Rollstuhlfahren.
  • Technisch/medizinische Hilfsmittel – Handhabung und Pflege z. B. vom Lifter, Rutschbrett, Dusch-/Rollstuhl.
  • Besondere Situationen – Assistenz bei Ausflügen, Urlaub, Krankheit (nach Absprache).
  • Schule/Studium - Schul-, Ausbildungs- / Studien- und Arbeitsassistenz.

Bei all diesen Tätigkeiten handelt es sich um Anlerntätigkeiten. Der behinderte Arbeitgeber qualifiziert den Persönlichen Assistenten. Voraussetzung für die Tätigkeit als Persönlicher Assistent oder Persönliche Assistentin ist Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Verschwiegenheit und die Bereitschaft auch an Wochenenden, Feiertagen und in der Nacht zu arbeiten.

Wenn Sie als AssistentIn arbeiten möchten, oder als ArbeitgeberIn eine/n AssistentIn suchen, füllen Sie bitte den entsprechenden Fragebogen aus und schicken Sie Ihn per E-Mail an die auf dem Formular stehende E-Mail-Adresse oder per Post an VbA-Selbstbestimmt Leben e.V., Renate Geifrig, Johann-Fichte-Str. 12, 80805 München.

Hinweis: Damit Sie den Fragebogen und die dazugehörige Einwilligungserklärung digital ausfüllen können, speichern Sie ihn nach dem öffnen bitte auf Ihrem PC ab und aktivieren Sie "Dokument bearbeiten".

 

weiterführende Informationen

Suchen